Jahreshauptversammlung 08.02.2020

keine Wahlen, aber umfangreiche Ehrungen

Nach der Begrüßung des Ortsbürgermeister Jörg Niemetz, des Beauftragten des Regions- und Landessportbundes Tobias Berger und der Mitgliedern brachte der 1. Vorsitzende Udo Herrmann in seinem Geschäftsbericht zum Ausdruck, dass das vergangene Sportjahr von erfolgreichen Schießsportaktivitäten geprägt war (siehe Jahresrückblick). Alle unsere Schießsportler verdienen unsere Anerkennung und Hochachtung für ihre sportlichen Leistungen.

Auf dem Kreisschützentag im „Sägewerk erhielt Stephan Herrmann für 9 Jahre ehrenamtliche Vorstandsarbeit die „silberne Verdienstnadel“ unseres Kreisschützenverbandes.

Ein Höhepunkt für den SSV war die Ehrung von Klaus-Dieter Busse. Vom Landessportleiter, Reinhard Zimmer, erhielt er als höchste Ehrung im Rahmen des Kreisschützentages die „goldene Ehrennadel“ des Deutschen Schützenbundes.

Udo Herrmann schloss seinen Bericht mit dem Schlusswort:
Wir sind zwar der kleinste Verein in unserem Kreisschützenverband, zählen aber dennoch zu den Erfolgreichsten.

Im Rahmen der Ehrungen verlieh Tobias Berger (im Auftrag des Regions- und des Landessportbundes)
Sigrid Wrase die goldene Ehrennadel des Regionssportbundes Hannover für 15 Jahre Vorstandsarbeit und
Udo Herrmann die goldene Ehrennadel des Landessportbunden für 20 Jahre ehrenamtliche Vorstandsarbeit.

Der 1. Vorsitzende, Udo Herrmann, verlieh
Elke Herrmann und Klaus-Dieter Busse die Ehrennadel des Deutschen
Schützenbundes für ihre 25-jährige Mitgliedschaft,
Stephan Herrmann die „Ehrennadel des Präsidenten“ des DSB in Silber für 20 Jahre aktive Beteiligung am Schießsport und
Elke Herrmann und Klaus-Dieter Busse die „Ehrennadel des Präsidenten“ des
DSB in Gold für 25 Jahre aktive Beteiligung am Schießsport.

die Geehrten
v.l. Udo Herrmann, Sigrid Wrase, Stephan Herrmann, Elke Herrmann, Klaus-Dieter Busse

Auf der Tagesordnung standen keine Neuwahlen, aber die Wahl der Delegierten für den Kreisschützentag des Kreisschützenverbandes „Deister-Süntel-Calenberg“ e.V. am 08.03.2020 in Lauenau.

Für das Jahr 2020 sind ein Vereinsausflug und wieder die Beteiligung an der Sommerferienpassaktion der Stadt Springe geplant.

Am 14.03.2020 findet ein Skat- und Rommé-Abend im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen der Regionssportbundes Hannover anlässlich seines 75-jährigen Bestehens statt. Anmeldungen nimmt Klaus-Dieter Busse (2. Vorsitzender, 0179/2046911, meuerbusse@t-online.de) gern entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.