Rückblick auf das Jahr 2020

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder!

Ein besonderes Jahr geht bald zu Ende. Geprägt war und ist es immer noch durch die Corona-Pandemie, die uns alle in vielfältiger Form getroffen hat. Bei aller Aufregung der letzten Monate ist es Zeit zur Ruhe zu kommen.

Wir haben vieles nicht für möglich gehaltenes in diesem Jahr erlebt, Kreis-, Landes- und Deutsche Meisterschaften wurden abgesagt, Königs- und Pokalschießen mussten ausfallen und für uns wichtige Veranstaltungen konnten nicht stattfinden. Es gab ganz neue Herausforderungen für den Sport und auch für uns ganz persönlich.

Unsere Luftgewehr-Auflagemannschaften konnten sich in der Bezirksklasse und in der 2. Kreisklasse behaupten. Die RWK in den anderen Disziplinen wurden bedauerlicherweise abgebrochen bzw. abgesagt.

Bei den noch vor der Corona-Pandemie stattfindenden Kreismeisterschaften „Luftdruck“ konnten wir 2 Kreismeistertitel sowie 1 Vizekreismeistertitel erringen.

Im Vorstand des Kreisschützenverband ist der SSV nach wie vor mit Udo Herrmann (Kreisschießsportleiter, IT-Verantwortlicher), Klaus-Dieter Busse (stellvertretender Kreisschießsportleiter) und Elke Herrmann (Referentin Gewehr) vertreten.

Im Namen des Vorstandes bedanke ich mich bei allen Mitgliedern für die Treue zu unserem Schießsportverein.

Wir werden dieses Jahr im engsten Familienkreis beenden und freuen uns auf ein neues erfolgreichen Sportjahr 2021.

Zum bevorstehenden Weihnachtsfest wünsche ich Euch und Euren Angehörigen Besinnung auf das Wesentliche und Abstand von der Betriebsamkeit, sowie für das neue Jahr Gesundheit, Freude, Zufriedenheit und baldige Eindämmung der Pandemie!

Udo Herrmann
(1. Vorsitzender)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.